Mercedes-AMG E 63 S 4MATIC+ Final Edition als Limousine und T-Modell

Zum Abschied – Mercedes-AMG E 63 Final Edition

Mit dem besonders umfangreich ausgestatteten Sondermodell E 63 S 4MATIC+ Final Edition als Limousine und T-Modell verabschiedet Mercedes-AMG die erfolgreiche 213er-Baureihe, die mit ihrem 612 PS starken 4,0-Liter-V8-Biturbomotor und dem vollvariablen Allradantrieb inklusive Drift Mode neue Massstäbe setzte in ihrer Fahrzeugklasse.

Veröffentlicht am 01.06.2022

Die Final Edition ist ausschliesslich in matter Graphitgrau magno Lackierung erhältlich. 20-Zoll-AMG Schmiederäder im Kreuzspeichen-Design, aerodynamisch optimiert, schwarz glanzgedreht mit glänzend getöntem Klarlack, betonen ebenso die Sonderstellung wie das AMG-Wappen auf der C-Säule und die Folierung auf den Wagenflanken.

Hinzu kommt das AMG-Night-Paket. Es enthält zahlreiche Exterieur-Elemente in Hochglanzschwarz: den Frontsplitter der AMG-Frontschürze, die Einleger der AMG-Seitenschwellerverkleidungen, das Zierelement in den vorderen Kotflügeln, die Bordkantenzierstäbe und Fenstereinfassungen, die Aussenspiegelgehäuse sowie die Zierleiste der AMG Heckschürze. Ebenfalls im Paket enthalten ist wärmedämmend dunkel getöntes Glas ab der B-Säule. Zwei trapezförmige, schwarz verchromte Doppelendrohrblenden bilden den Abschluss am Heck. Optional lassen sich die Carbon-Pakete I und II ordern.

Die Umfeldbeleuchtung projiziert das AMG-Markenlogo in LED-Technik neben die geöffneten Seitentüren. Das AMG Performance Sitz-Paket High-End lässt bietet mit den AMG-Performance-Sitzen perfekte Seitenführung für dynamische Fahrmanöver – verbunden mit Ästhetik und Komfort: Alle Sitzpositionen einschliesslich der Sitzwangen lassen sich elektrisch verstellen und an die Fahrerstatur anpassen. Und die Polsterung in Nappaleder Nappa titangrau pearl/schwarz mit gelben Kontrastziernähten betont den sportlichen Charakter. Die Instrumententafel- und Bordkantenbezüge aus hochwertigem Nappaleder verleihen dem Interieur noch mehr Exklusivität. Das AMG-Performance-Lenkrad in schwarzem Leder Nappa/Mikrofaser Dinamica ist griffoptimiert. Farblich zur Polsterung passen die gelben Kontrastziernähte. 

Auf 999 Exemplare limitierte Sammlerstücke

Die AMG-Zierelemente aus Karbon umfassen auch die Mittelkonsole und verleihen der Final Edition den typischen Touch. In der Mittelkonsole befindet sich auch die „AMG FINAL EDITION“-Plakette mit der ausgewiesenen Limitierung „1 of 999“. Die schwarzen AMG-Einstiegsleisten aus gebürstetem Edelstahl zeigen einen gelb beleuchteten „AMG“ Schriftzug. Die robusten Edelstahl-Leisten sind nicht nur schön, sie schützen auch vor Beschädigungen der Türschweller.

Die eleganten schwarzen Fussmatten mit AMG-Schriftzug und gelben Kontrastziernähten sind schliesslich noch das I-Tüpfelchen auf dem Gesamtkunstwerk. Ausserdem erhält jeder Kunde ein massgeschneidertes AMG Indoor Car Cover mit dem Schriftzug „AMG E 63 S FINAL EDITION“ im passenden Farbton. Über Schweizer Preise und die Zahl der für unser Land vorgesehenen Fahrzeuge ist aktuell noch nichts bekannt.



Text: Stefan Fritschi und Mercedes-Benz
Fotos: Mercedes-Benz

<< Zurück zur Übersicht

Das könnte Sie auch interessieren:



ai-Abonnenten haben unbeschränkten Zugriff auf alle unsere digitalen Inhalte. Bitte melden Sie sich mit Ihrem Account an. Wenn Sie noch keinen Account haben, können Sie ihn HIER kostenlos erstellen. Ihre persönliche Kunden- und Abonummer finden Sie auf der Aborechnung und auf der Folie, mit der die ai verpackt zu Ihnen kommt.